Das Pfeifenblog

23

Cornell & Diehl | Pirate Kake

Mit den albernen Verfilmungen der „Pirates of the Caribbean“ (Fluch der Karibik) kann ich nichts anfangen. So etwas langweilt mich. Nicht gerade zu Tode, dazu ist mir das zu unwichtig, aber es bringt immer mal wieder die Gedanken zurück zu Piratengeschichten, dokumentarisch oder romanhaft, die ich früher verschlungen habe. Als...

Cornell & Diehl Black Frigate 2

Cornell & Diehl | Black Frigate

Er zählt angeblich zu den beliebtesten Tabaken von Cornell & Diehl, ist in Europa, glaube ich, nur bei unseren Nachbarn in der Schweiz erhältlich und taucht in der öffentlichen Wahrnehmung hierzulande kaum auf. Das ist ebenso schade wie unerklärlich, denn der Black Frigate ist ein ziemlich eindrucksvoller Tabak, der auf...

4

STG ohne Hardware: Trennung von Dunhill/White Spot und Winslow

Dunhill Pfeifen (das idiotische „White Spot“ kommt mir nach über 50 Jahren unveränderter Begeisterung über Dunhills irgendwie nicht aus der Feder) und die von Poul Winslow werden ab dem 01.07.2021 vom italienischen Distributor Augusta srl, Rom, (u.a. Castello) vertrieben. Augusta zeichnet bereits für den Vertrieb von Dunhill in der Schweiz,...

18

Pfeifendeckel – Deckelpfeifen

Übersicht über die wichtigsten Deckelvarianten – ein Versuch. Der eine oder andere von euch, kann es sicher schon nicht mehr hören oder lesen. Mein Pfeifendeckel-Fetisch interessiert doch keine Sau, dachte ich auch immer, aber schrieb trotzdem darüber. Doch zeigt mir überraschenderweise die Statistik, dass diese Artikel sehr viel gelesen werden....

61

BREXIT | Samuel-Gawith liefert nicht mehr in die EU

Die Nachricht kam jetzt nicht so wahnsinnig überraschend, aber es ist passiert: Samuel Gawith wird auf absehbare Zeit Kontinentaleuropa nicht mehr beliefern. Wie wir aus den üblicherweise gut unterrichteten Kreisen erfuhren, hat sich Samuel Gawith also die Gawith Hoggarth & Co Ltd. entschieden bis auf weiteres nicht mehr in die...

25

Vauen Duke als Deckelpfeife – ein Restaurationsbericht

Pfeifen mit Deckel sind meine ganz besondere Leidenschaft. Aber es ist nicht nur die Sammelleidenschaft, die mich antreibt, meine Deckelpfeifen kommen auch oft zum Einsatz, da ich sehr viel in der zum Teil auch unwirtlichen Natur unterwegs bin, oder mich in meiner hobelspanübersäten Werkstatt aufhalte. Die Deckel schützen zum einen...

7

Gawith Hoggarth & Co | Bob’s Chocolate Flake

Wenn es um die Rezension von „Schokoladen-Tabaken“ geht, kommt man an meiner Wenigkeit unmöglich vorbei. Mit aller mir eigenen Bescheidenheit: Man kann mich schon mit Fug und Recht, den Ranicki des Schokoladen-Aromas nennen, schliesslich ist dies schon mein drittes Review zu diesem Thema. 2018 schrieb ich hier über den HU...

1

Leseliste

Als notorischer und leidenschaftlicher Frühaufsteher bin ich überzeugt davon, mehr vom Leben zu haben, als manch anderer Zeitgenosse. Zumal diese tägliche Routine einhergeht mit einem gleichsam langen Tag. Mitternacht sieht mich stets mit einem späten „nach Null Uhr“ Espresso und das letzte Buch des Tages nimmt mich dann auch noch...

7

2020 kommt nun zum Ende

  Was hat es gegeben im nun zu Ende gehenden Jahr 2020? Viel zu viel, wie wir meinen. Dennoch will das Trio Pfeifenblog einige Szenarien hervorheben, die wie vieles Andere eng miteinander verbunden sind. Da steht an vorderer Front die Covid-19 Pandemie, die so vieles in diesem Jahr veränderte, die...

3

AUDIO – in eigener Sache

In den drei Audio Kategorien des Pfeifenblogs Album des Monats Audio Feature Audio Playlisten machen wir die vorgestellten Alben direkt hörbar. Als Plattform wird Spotify verwendet und zwar bereits in der kostenfreien Version. Nun stellen wir fest, daß bei sehr vielen Alben der Einbettungscode ohne „Vorwarnung“ von Spotify geändert worden...