Kategorie: Allgemein

8

HU-Tobacco | Moroccan Bazzaar

Der Geruch, der einer Dose Moroccan Bazzaar entströmt, ist einfach nur überwältigend. Was ich an dem Wort „überwältigend“ mag, ist dass es ein sehr starkes Adjektiv ist, das jedoch keinerlei Wertung enthält. Es beschreibt lediglich die Stärke der Wirkung auf den/die Riecher:in. In einer Welt in der jeder zu erst...

Maltese Falcon 14

GL Pease | Maltese Falcon

Bei dem Namen denkt man sofort an Film Noir, an John Hustons frühes Meisterwerk „The Maltese Falcon“ von 1941, an den Privatdetektiv Sam Spade, gespielt vom umwerfenden Humphrey Bogart und an seinen ikonischen Schlusssatz auf die Frage des Polizisten, was dieser Falke eigentlich sei: „the stuff that dreams are made...

Bayou Night 9

Cornell & Diehl | Bayou Night

Was ist das: es ist Latakia drin und es ist kein Segelschiff auf der Dose? Dann könnte es Nacht sein. Bingo! Diesmal hat es mit der Nacht allerdings seine besondere Bewandnis, denn Cornell & Diehls Bayou Night hat ein Gegenstück, den Bayou Morning. Beide Tabake gehören seit vielen Jahren zum...

Pease Quiet Nights 22

GL Pease | Quiet Nights

Gleich nach all den Segelschiffen und all der Seefahrt scheint das Thema „Nacht“ das Tabakmarketing zu bestimmen. Zumindest das Marketing Latakia-geprägter, also rauchiger Tabake. Und dabei geht es immer entspannt zu. Nachts passiert nichts Aufregendes mehr, da hat man all das Aufregende des Tages hinter sich und kann sich entspannen.

GL Pease Odyssey 15

GL Pease | Odyssey

Etwas über den Odyssey zu schreiben ist für mich wie nach vielen Jahren etwas über einen guten alten und liebgewonnenen Freund zu schreiben. Auch nicht unbedingt ein Rückblick. Eher sowas wie eine Laudatio. Überhaupt: etwas anderes als eine Laudatio wäre diesem Odyssey – bei aller gebotenen Distanz – völlig unangemessen!...

1

Good news week mit Fayyum Kake

Die Älteren unter unseren Lesern werden sich womöglich an Hedgehoppers Anonymous erinnern, der Eintagsfliege zu Beginn der wilden Beat-Ära. Im Jahre 1965 gab es den Begriff „one hit wonder“ noch nicht und heute wiederum würden Social Media Adepten dahinter vielleicht irgend etwas von Goethe oder Wilhelm Busch vermuten. Aber auch...

Cornell & Diehl Bijou 8

Cornell & Diehl | BIJOU

Ein Juwel soll dieser Tabak sein! Zumindest suggeriert es uns der Name, denn „Bijou“ bedeutet „Juwel“ oder „Schmuckstück“. Das Dosendesign beschert uns ein Schlüsselloch in einer Holzfläche und ein schmales Stück Rosenstoff mit Lilie zwischen zwei Ornamentbändern. Ein Fass zum Reifen? Eine Schatztruhe?

1

Hat das Jahr 2024 schon begonnen?

Grüß Gott miteinander, Servus …… noch sind die Betreiber von pfeifenblog.de in viele Windrichtungen verstreut und haben vermutlich kaum bemerkt, daß bereits ein neues Jahr begonnen hat. Der Feiertage sind -waren- einfach zuviele. Und so blieben die üblichen Schreibutensilien unangetastet und die Gedanken müssen erst wieder hin auf Pfeife und...

HU Tobacco 35

Große Veränderungen bei HU Tobacco!

Zum 1. Januar 2024 wird es einschneidende Veränderungen bei HU-Tobacco geben: Hans Wiedemann übergibt den Vertrieb von HU Tobacco für In- und Ausland in die Hände von Kopp Tobaccos. Damit hat Hans Wiedemann auf der einen Seite einen wirklich starken Partner auch für den internationalen Handel gewinnen können, auf der...

11

Gawith & Hoggarth – endlich angekommen?!!

Nach der Reunion von Samuel Gawith und Gawith & Hoggarth blieb es ziemlich unverständlich, warum die G&H Tabake nach wie vor nicht in unserem Land erhältlich waren. Dabei sind da ja einige bemerkenswerte Namen darunter, die bisher mühsam in der Schweiz oder anderswo besorgt werden mußten. Die perfekt auf Expansion...