Markiert: Jazz

image_pdfimage_print
1

Verve Records – Norman Granz

Manchmal bin ich richtig froh, daß ich ein Fernsehgerät habe. Nicht wegen dem Hochintelligenzler Klub um die Verbalheroen Barth, Böhmermann & Konsorten, nicht wegen der Bundesliga, noch weniger wegen all dieser unsäglichen und langweiligen Quasselshows, sondern weil ich ab und zu auf richtige Kulturjuwelen stoße. Wie soeben auf die wundervolle...

0

Dhafer Youssef | Jazz Stories zum Träumen

Wenn Sie diesen, den zeitgenössischen Jazz um eine eigenständige, inspirierende, wundervolle Strömung erweiternden tunesischen Oudspieler, Sänger und Komponisten bisher nicht wahrgenommen haben, dann lesen Sie bitte nicht weiter, bevor Sie die folgende Komposition angehört haben. Sie erscheint mir sehr dazu geeignet, Ihnen ein Bild des Künstlers zu vermitteln. Und dann...

Pokey LaFarge - Vinyl 0

Musiktipp: Pokey LaFarge: „Pokey LaFarge“

Pokey LaFarge geboren 1983 in Illinois könnte man etwas bösartig als eine Art Hill-Billy Max Raabe bezeichnen. Auch er scheint ganz in der Musik und dem Lebensstil der 20er Jahre aufzugehen, nur eben irgendwie Middle-West. Stets topp gekleidet ob in Raw Denim oder Anzug, schrille Krawatten, Einstecktuch und Hut, wie...

0

Jeff Goldblum – Jurassic Live-Jazz

Hollywoodstar Jeff Goldblum wäre auch Musiker geworden, wenn es mit der Schauspielerei nicht geklappt hätte. Aufgewachsen in einem musikalischen Elternhaus mit der Musik von Errol Garner, hat er in jungen Jahren einige Zeit klassischen Unterricht (Piano) erhalten. Aber der Jazz war es, der ihn bereits mit fünfzehn Jahren in die...

0

Abdullah Ibrahim (Dollar Brand) – The Balance

Das ich hier im Pfeifenblog noch nie über Abdullah Ibrahim gesprochen habe, konnte ich nicht glauben. Aber das durchforsten unseres Audio Pools (mit den drei Auswahl-Buttons unter jedem Audio Bericht) brachte tatsächlich kein Ergebnis. Nun bietet das soeben am 28.06.2019 veröffentlichte 49.(!) Album (zumindest soviele sind in meiner Sammlung, sicher...

0

Yaron Herman | Trio überzeugend

Wer den Komponisten und Pianisten Ludovico Einaudi, nach zu Karriebeginn wundervollen Kompositionen – man denke an Le Onde(!) – nun nur noch sülzgeschmalzt, widerlich überplüscht und womöglich nur dem Kommerz verpflichtet findet, wem das Jahrhundertgenie Keith Jarrett nicht immer zugänglich, George Winston zu ballastig und stark dem Gospel und New...

0

The Comet Is Coming – Trust in the Life of ……

Auf ihrem vierten Album nach Prophecy (EP,2015), Channel the Spirits (2016) und Death to the Planet (EP,2017) meldet sich das britische Trio The Comet is Coming mit dem Album Trust In The Life Force Of The Deep Mystery zurück aus dem Studio und im April auch auf die Bühnen. Es...

4

Norah Jones – Day Breaks

Erschienen am 07. Oktober: Norah Jones Day Breaks Zurück zum Bar Jazz mit exzellenten Mitstreitern, darunter Saxophone Star Wayne Shorter und Dr. Lonnie Smith an der Orgel, Drummer Brian Blade Songs von Horace Silver, Duke Ellington, Neil Young u.a. Jetzt CD in voller Länge anhören:

0

….aufgespielt …. Mix Tape Woche 43.2016

Jede Woche stelle ich hier die Blog Top Ten ein, die -ohne Gewichtung- 10 Lieder aus allen Musikrichtungen, bunt gemischt, zu Gehör bringen. Altes und Neues, die Songs sind kommentarlos ohne Wort und Schrift zu hören.