Heiner Nonnenbroich | ……… Aus Zeit

image_pdfimage_print

Seit der Niederrheiner Heiner Nonnenbroich mit seinen handgemachten Einzelstücken an die Öffentlichkeit trat, war ich begeistert von den unikaten Formen, dem künstlerischen Ausdruck und der Präzision in der handwerklichen Ausführung.  Für mich gehört er zu denen, die ich gerne zu den Besten zähle, die sich in meiner Sammlung befinden: Cornelius Mänz, Frank Axmacher, Jürgen Moritz und einige mehr. Eine feine, moderne Eleganz durchzieht seine Kreationen, ist Grundstock der Formensprache. Egal ob Klassisch, Phantastisch oder in der Varianz von Etabliertem. 2016 hat sich der Pfeifenmacher entschlossen, sich wieder stärker der Musik zu widmen, immerhin der Beruf und ein weiteres Hobby und keine Pfeifen mehr zu schaffen. Wohl dem Sammler, der vorgesorgt hat. Damit Sie verstehen, warum es jammerschade und ein Verlust für die  Gemeinde der Sammler ist, dass von Heiner Nonnenbroich Pfeifen nur noch in der Vergangenheitsform gesprochen werden kann, zeige ich – kommentarlos – einige Formenbeispiele aus meiner HN-Sammlung. Die Objekte sprechen für sich.

 

HN 1066 „Asymetrik Cap“ – 1

HN 1066 „Asymetrik Cap“ – 2

HN 1066 „Asymetrik Cap“ – 4

HN 1120-1

HN 1120-2

HN 1120-3

HN 771 „The Twig“ – Werksfoto HN

HN 819 – Werksfoto HN

HN 983

HN 819 (vorn) und HN 983

HN 6821 – meine erste HN

HN 795

HN 6111 – Werksfoto HN

HN 1329 „The Spoon“ – Werksfoto HN

HN 819 „Tulip“ Werksfoto HN

 

 

HN 789 – Werksfoto HN

HN 7912 „Porsche“ – Werksfoto HN


 

HN 1210 – Werksfoto HN

 

HN 7108

 

HN 7108 & HN 789

HN 6401

Bodo Falkenried

exemplarischer Niederrheiner, seit über 50 Jahren in München daheim, genauso lang Pfeifen- und Tabaksammler, versessen auf Musik, Literatur und andere Künste. Unternehmer, Segler, Reisender [..unser Mann in Asien]. Intensiver Marktgeher, immer an Feuer & Herd, sofern in der Nähe. Email an den Autor  

7 Antworten

  1. Leider kann ich anhand der Bilder überhaupt nicht beurteilen, ob ich seine Hinwendung zur Musik bedauern soll oder nicht. Einige der Pfeifen gefallen mir sehr – vor allem der Knubbel (Nr.4) – aber ohne eine Audio-Playlist im Vergleich ist diese Darstellung hier unvollständig. Und das gerade von dir, dem ausgewiesenen Playlist-DJ und Musik-Kurator des Pfeifenblogs. Ich bitte um eine Gegenüberstellung der Arbeitsbereiche von Herrn Nonnenbroich … rollt mit den Augen und stöht: „Amateure, so kann ich nicht arbeiten“

    • Immer diese wenig nachgedachten Revolten, die so Manche einfach raushauen, nur, weil sie unter strenger Beobachtung stehen. Auswanderer, fahrendes Volk! Heiner Nonnenbroich ist Musiklehrer (Klavier) und es gibt weder Noten noch aufgenommene Musiken von ihm. Oder interessiert Dich mehr, was seine Schüler an Etüdes so abliefern?

  2. Rainer sagt:

    …Und so freue ich mich, dass die Zweite von unten in meiner Sammlung pfeift, aber nicht klimpert… 😉

    Happy puffing,
    Rainer

  3. Ich werde die Fotos der Pfeifen (gekennzeichnet mit Werksfoto HN), die Teil meiner HN Sammlung sind und die seinerzeit von Heiner Nonnenbroich fotografiert bzw. grafisch gestaltet wurden, sukzessive durch eigene Fotos ersetzen, die ich teilweise noch anfertigen muß. Außerdem kommen weitere HN Pfeifen, die ich besitze, hinzu. Da sich meine Pfeifensammlung an zwei Standorten befindet und ich mich aus physikalischen Gründen und der immer noch nicht alltagstauglichen Umsetzung der Relativitätstheorie stets nur an einem aufhalten kann – was ich sehr bedauere – wird das etwas dauern.

  4. Paul Kirbis sagt:

    Das sind ja alles schöne Stücke…glücklicherweise habe ich auch eine, allerdings eher schlichtere HN in meiner Sammlung…Viele Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wenn Sie einen Kommentar hinterlassen, speichert das System automatisch folgende Daten:

1. Ihren Namen oder Ihr Pseudonym (Pflichtangabe / wird veröffentlicht)

2. Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtangabe / wird nicht veröffentlicht)

3. Ihre IP (Die IP wird nach 60 Tagen automatisch gelöscht)

4. Datum und Uhrzeit des abgegebenen Kommentars

5. Eine Website (freiwillige Angabe)

6. Ihren Kommentartext und dort enthaltene personenbezogene Daten

7. Ich erkläre mich auch damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm  Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.