….aufgespielt …. Mix Tape Woche 38.2016

image_pdfimage_print

macstream
Jede Woche stelle ich hier die Blog Top Ten ein, die -ohne Gewichtung- 10 Lieder aus allen Musikrichtungen, bunt gemischt, zu Gehör bringt. Wie weiland bei der guten, alten BBC, als  Sonntags zum 5 Uhr Tee immer die British Top Twenty gesendet wurden. Nur, das diese aktuelle Titel beinhalteten, während hier Alt und Neu zusammenkommen und die Songs kommentarlos ohne Wort und Schrift zu hören sind. Als Streaming Player benötigen Sie das kostenlose Spotify. Der grüne Spotify Button im Player führt zum Download der App, sofern benötigt. Sie können den Mix der Woche auch im Hintergrund hören, während Sie weiter im Pfeifenblog lesen.

 

Steuerung

Entweder das Mix Tape von Anfang bis zum Ende durchlaufen lassen (Start Button klicken) oder einen einzelnen Titel auswählen (Klick).


Bodo Falkenried

exemplarischer Niederrheiner, seit fast 50 Jahren in München daheim, genauso lang Pfeifen- und Tabaksammler, versessen auf Musik, Literatur und andere Künste. Segler, Reisender [..unser Mann in Asien], Intensiver Marktgeher, immer am Herd.

Das könnte Dich auch interessieren...

3 Antworten

  1. Jürgen Schweizer sagt:

    Hallo Bodo,

    danke für die Liste, die Titel welche du immer wieder bei PUM veröffentlicht hast konnte ich mir nie richtig anhören da ich immer irgendwelche Fehlermeldungen bekam.

    Ich habe mir dann, wenn ich viel Zeit hatte, die Titel bei Amazon oder iTunes gesucht und dort kurz reingehört.

    Hier mit Spotify geht das viel,einfacher und ist somit ein Genuss.

    Glückauf, Jürgen

  2. Servus Jürgen, das freut mich natürlich. Nicht nur das anhören ist einfacher als im „alten“ Forum-Audioplayer, auch das einstellen ist viel bequemer und um Lichtjahre schneller zu bewerkstelligen. Und Spotify hat heute fast jeder oder kann es kostenlos installieren. Also weiterhin viel Vergnügen im Pfeifenblog, nicht nur bei den Mix Tapes, deren Idee in einer Gifthütte entstanden ist.

  1. 18. September 2016

    […] alles zu laut ist oder wer diese Musik nicht altersentsprechend findet, der kann sich die Wochen Mixed-Tapes (Top Twenty) oder die Smooth Tunes […]

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das:
Zur Werkzeugleiste springen